Badminton Europe Magazin

Editorial Design
Seit mehreren Jahren setze ich Projekte für den europäischen Dachverband des Badmintonsports um. Ein Großteil der Aufträge verfolgt das Ziel, Informationen über die Randsportart attraktiv in Szene zu setzen und über verschiedene Kanäle zu verbreiten. Das Magazin des Verbandes ist dafür ein zentrales Medium. In diesem Projekt habe ich das Magazin einem visuellen Relaunch unterzogen.

Entwicklung eines flexiblen Designsystems

Da das Magazin vierteljährlich erscheint, habe ich ein Layout entwickelt, das einen einheitlichen Stil vorgibt und dabei auf die einzelnen Ausgaben angewendet werden kann. Das Design ermöglicht es, flexibel auf unterschiedliche Themen und Informationen (z.B. Bildmaterial, Tabellen, Statistiken, grafische Elemente) zu reagieren.

Weißraum und Großformat – Kontraste als Gestaltungselement

Herausgekommen ist ein luftiges, modernes Layout, das einige wesentliche Elemente (Überschrifthierarchien, Farbgebung und Typografie, Einsatz vollflächiger Aufmacherseiten) besitzt, die sich auf die einzelnen Ausgaben anwenden lassen. Das Farbschema orientiert sich am Corporate Design von Badminton Europe. Im Vergleich zum ursprünglichen Layout wird mit einem Kontrast zwischen einer grafisch reduzierten Gestaltung und dem Einsatz großer Bilder gearbeitet. Viel Weißraum sowie herausgenommene Zitate in Textmaterial sind zentrale Elemente.
Kunde
Badminton Europe
Zeitraum
2015-2017